globalise

Atreus is a globalise brand

Globalise – The Global Interim Management Group – enables you to solve tough business challenges. Individually selected from our managed network of thousands of experts worldwide, our managers will rapidly and accurately understand your situation and achieve your specific goals: quickly, reliably and always successfully. Wherever you are in the world and whatever it takes.

// Find out more
globalise
0

Business Transformation des Technologiekonzerns Heraeus Kulzer

Case Study

Herausforderung

Heraeus Kulzer stand vor einem tief greifenden Transformationsprogramm. Kernpunkte waren eine Verschlankung und Neuorientierung des Vertriebs mit dem Ziel der Effizienzsteigerung sowie zur langfristigen Kostensenkung, die Verlagerung großer Teile der Produktion von den deutschen Standorten nach Osteuropa, das Outsourcing der Produktion des US-amerikanischen Standorts und das Outsourcing der Logistik an einen Dienstleister. Flankierend zur neuen Organisationsstruktur und den anstehenden Prozessoptimierungen mussten weitere Sparpotenziale realisiert werden. 

Erfolg

Atreus gelang es, das Konzept für die Transformation zügig und energisch umzusetzen. Die geplanten Einsparungen wurden realisiert und die Verlagerung der Produktion bis ins Detail geplant. Durch den lösungsorientierten Ansatz von Atreus konnte die Komplexität des Projekts erfolgreich bewältigt werden. Die Mitarbeiter zogen mit an einem Strang. 

 

Interview mit Dr. Martin Haase, Geschäftsführer von Heraeus Kulzer

Welche Kompetenzen musste Atreus für das hoch komplexe Projekt mitbringen?

In einem Wort: Umsetzungsstärke. Der Atreus Experte musste vor allen Dingen die Herausforderungen kennen, die eine Produktionsverlagerung mit sich bringt. Zusätzlich sollte er Erfahrung aus anspruchsvollen Restrukturierungsprojekten mitbringen, um die Komplexität zu bewältigen.  

 

Welche Hauptthemen umfasste das Programm?

Das Transformationsprogramm war in sechs Workstreams gegliedert. Als Projektmanager hat der Atreus Manager alle sechs vorangetrieben und gemeinsam mit den Workstream-Leitern sichergestellt, dass die Ziele in dem geplanten Zeitraum erreicht werden. Allein der von ihm ausgearbeitete Projektplan für die Produktionsverlagerungen umfasste 200 Teilprozesse. 

 

© 86510540 © StudioLaMagica – fotolia.com

Sie möchten wissen, was Atreus für Sie bei einer vergleichbaren Aufgabenstellung tun kann?
Nehmen Sie Kontakt auf zu Dr. Harald Linné, Direktor.

+49 89 452249-200 linne(at)atreus.de

Welche besonderen Herausforderungen warteten auf Atreus?

Der vorgegebene Stichtag: Am 1. Januar des Folgejahres sollte die Produktion am neuen Standort in Volllast starten. Dieser Termin gibt für alle Vorarbeiten den Zeitrahmen vor – und begrenzt damit auch die Frist, die für die Planung des Ganzen zur Verfügung steht. Der Atreus Manager und sein Team haben ein halbes Jahr lang Vollgas gegeben, um diesen Zug richtig aufs Gleis zu bringen.  

 

 

Die sechs Workstreams der Transformation bei Heraeus Kulzer:

  • Sales & Marketing & R&D
  • Manufacturing & Logistics
  • Administration
  • Digital Prosthetic
  • Periodontics
  • Reorganisation & HR

„Alle Schritte wurden durch Atreus exakt ineinandergreifend geplant, in einem sehr genauen Zeitgerüst, dessen Einhaltung entscheidend für das Gelingen des gesamten Projektes war.“

Dr. Martin Haase

Dr. Martin Haase ist seit 2007 Geschäftsführer bei Heraeus Kulzer. Zuvor bekleidete er verschiedene Managementpositionen bei der Siemens AG und war unter anderem als Geschäftsführer der Leica Microsystems CMS GmbH tätig.

Dr. Martin Haase ist seit 2007 Geschäftsführer bei Heraeus Kulzer. Zuvor bekleidete er verschiedene Managementpositionen bei der Siemens AG und war unter anderem als Geschäftsführer der Leica Microsystems CMS GmbH tätig.
 

„Die Haltung des Atreus Managers war: ,Sagen Sie, wo das Problem liegt. Wir lösen das!' Und er hat es gelöst.“

Wie verlief die Verlagerung der Produktion nach Rumänien?

Als Atreus startete, gab es noch keine konkrete Planung oder gar Verträge für die künftigen Werkshallen. Diese Entscheidungen mussten alle gefällt werden, Leistungsverzeichnisse erstellt und die entsprechenden Verhandlungen mit Dienstleistern geführt werden. Das galt auch für den eigentlichen Umzug: Der Abbau der Maschinen in Dormagen und Wehrheim musste organisiert werden, der Transport nach Rumänien, der Aufbau am neuen Standort, die technische Abnahme usw.  

Das ist ein komplexer Eingriff!

Auf jeden Fall. Zudem musste eine Recruiting-Firma für die Einstellung und Ausbildung unserer neuen rumänischen Mitarbeiter ausgewählt werden. Auf der anderen Seite führt die Verlagerung zu einem unvermeidlichen Produktionsausfall. Außerdem müssen alle Produkte, die an dem neuen Standort hergestellt werden, in allen Absatzmärkten neu registriert werden, was mitunter Jahre dauert.  

Wie konnte die Produktion sichergestellt werden?

Wir brauchten natürlich eine erhebliche Vorproduktion, um den Absatz für diese Zeit zu sichern. Die entsprechenden – auch personellen – Kapazitäten mussten geschaffen werden, und das in einer Situation, in der die Mitarbeiter die Schließung ihres Standorts bereits vor Augen haben. Auch die Schließungen selbst mussten präzise vorbereitet werden, sowohl in arbeitsrechtlicher Hinsicht als auch in Bezug auf die Frage nach der Anschlussnutzung der Immobilie. Vergleichbare Anforderungen stellten die Outsourcing-Projekte. Und alle Schritte mussten exakt ineinandergreifend geplant werden.

Die Heraeus Kulzer GmbH mit Sitz in Hanau unterstützt Zahnärzte und Zahntechniker mit einem umfassenden Produktangebot aus den Bereichen Dental Materials und Digital Services.

Atreus ist Marktführer beim Einsatz von Interim Management in Deutschland und einer der größten Anbieter Europas. Wir lösen schwierige operative Management- und Transformationsaufgaben dann, wenn es darauf ankommt – sicher und schnell.
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und wir klären, wie wir Sie schnell und passgenau unterstützen können.

Atreus is a co-founder of Globalise – the market’s leading and largest provider of international interim management. Accelerating change and delivering success. Worldwide. Structured as a global group of leading interim management firms, Globalise has the reach to support you in solving your company’s most important issues around the world.