globalise

Atreus is a globalise brand

Globalise – The Global Interim Management Group – enables you to solve tough business challenges. Individually selected from our managed network of thousands of experts worldwide, our managers will rapidly and accurately understand your situation and achieve your specific goals: quickly, reliably and always successfully. Wherever you are in the world and whatever it takes.

// Find out more
globalise
0

Restrukturierung des Automobilzulieferers KOKI TECHNIK Transmission Systems

Case Study

Herausforderung

KOKI TECHNIK hatte infolge der weltweiten Finanz- und Wirtschaftskrise empfindliche Umsatzeinbußen erlitten und die Produktion heruntergefahren. In der Phase des erneuten Aufschwungs trennte sich das Unternehmen von seinem bisherigen Werksleiter. Der Interim Manager sollte nicht nur die Produktion steuern und kontrollieren, sondern auch neu auflebende Geschäftschancen konsequent nutzen.

Erfolg

Atreus gelang es, die Strukturen und Prozesse von KOKI TECHNIK an die enorme Ausweitung der Produktion anzupassen und dabei nicht nur die Qualität zu halten, sondern zu verbessern. Aufgrund der erzielten Erfolge übertrug das Unternehmen Atreus weitere Projekte und verlängerte das Mandat um einen beträchtlichen Zeitraum. Gegen Ende der Projektlaufzeit konnte der Automobilzulieferer das bis dahin erfolgreichste Geschäftsjahr der Unternehmensgeschichte abschließen.

Interview mit Nico Beltrame, Geschäftsführer von KOKI TECHNIK

Der Atreus Manager begann sein Mandat mit der Führung von rund 400 Mitarbeitern. Am Ende waren es knapp 700. Solch ein Wachstum muss man erst einmal bewältigen!

In der Tat, und das war sicherlich das größte Verdienst des Atreus Managers: dass wir die Geschäftschancen, die sich uns geboten haben, tatsächlich ausschöpfen konnten. Dass er unsere Fertigungsabläufe, unsere Logistik, unsere Organisation an die enorme Ausweitung der Produktion angepasst und die Qualität dabei nicht nur gehalten, sondern sogar verbessert hat.

 

„Der Atreus Manager erkannte die Chance, neue Produktionsflächen zu gewinnen. Dies ermöglichte uns, alle Kundenbedarfe zu erfüllen.“

Sie möchten wissen, was Atreus für Sie bei einer vergleichbaren Aufgabenstellung tun kann?
Nehmen Sie Kontakt auf zu Rainer Nagel, Direktor.

+49 89 452249-400 nagel(at)atreus.de

„Eine Herausforderung ergab die nächste, wir erzielten große Erfolge und übertrugen Atreus immer neue Projekte. Wir waren sehr froh über die Mandatsverlängerung.“

Wie kam diese Entwicklung zustande?

Wir hatten die Möglichkeit, für den Kunden VW ein Neuprojekt mit sehr hoher Fertigungstiefe zu realisieren. Atreus konnte uns überzeugen, das Projekt ins eigene Haus zu nehmen, auch wenn das umfangreiche Änderungen unseres Fertigungslayouts erforderte. Zusätzlich mussten Fertigungsaufträge von einem anderen Standort der Unternehmensgruppe übernommen werden, wofür noch einmal zusätzliche Flächen benötigt wurden. Es drohte ein erheblicher Verlust von Auftragsvolumen, wenn es uns nicht gelingen sollte, die entsprechenden Herstellungskapazitäten aufzubauen.

Wie haben Sie dieses Problem gelöst?

Ganz in der Nähe wurde zur selben Zeit ein Werk geschlossen. Auf Anraten des Atreus Managers haben wir dieses Werk dann übernommen und hatten so nicht nur eine zweite Produktionsstätte, sondern konnten auch unser Logistikzentrum dorthin verlagern, um das VW-Projekt im eigenen Haus zu realisieren.

NICO BELTRAME

Nico Beltrame wurde nach Tätigkeiten als Werkleiter und technischer Vertriebsleiter zum Geschäftsführer der KOKI TECHNIK Transmission Systems GmbH ernannt. Seine berufliche Laufbahn startete er bei der Siemens AG im Ausrüstungsgeschäft für Werkzeug und Produktionsmaschinen.

 

„Mit der Implementierung eines TPM-Konzepts und einem umfassenden 5-S-Programm setzte der Atreus Manager massive Impulse bei der Qualitätssicherung.“

Für die Suche nach einem neuen festen Werkleiter blieb da vermutlich wenig Zeit?

Richtig, es gab zu viel zu tun. Die Nachfolgersuche erschien weniger dringlich, da der Atreus Manager hervorragende Arbeit leistete und es auch menschlich gut passte. Wir waren sehr froh, dass er bereit war, deutlich länger zu bleiben als ursprünglich vereinbart.

Als Nächstes startete der Atreus Manager eine Qualitätsoffensive ...

Dieses Thema war dringend notwendig, da sich die Qualitätsanforderungen unserer Kunden nachweislich ständig erhöhen. Der Atreus Manager übernahm daher zusätzlich die Verantwortung für die Qualitätssicherung und hat hier massive Impulse gesetzt. 

 

„Gemeinsam mit dem Atreus Manager haben wir eine neue Führungsebene eingezogen, um auch organisatorisch für künftiges Wachstum gerüstet zu sein.“

Atreus ist Marktführer beim Einsatz von Interim Management in Deutschland und einer der größten Anbieter Europas. Wir lösen schwierige operative Management- und Transformationsaufgaben dann, wenn es darauf ankommt – sicher und schnell.
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und wir klären, wie wir Sie schnell und passgenau unterstützen können.

Atreus is a co-founder of Globalise – the market’s leading and largest provider of international interim management. Accelerating change and delivering success. Worldwide. Structured as a global group of leading interim management firms, Globalise has the reach to support you in solving your company’s most important issues around the world.