© romaset – stock.adobe.comatreus_header 5© romaset – stock.adobe.comatreus_TEASER3 9

Case Study Medizintechnik  

Turnaround einer Geschäftseinheit bei einem weltweit führenden Unternehmen der Medizintechnik

Atreus richtete die hochdefizitäre Geschäftseinheit strategisch neu aus und etablierte eine eigene Sales Force. Bereits nach 20 Monaten war der Break Even wieder erreicht, der Marktanteil der Einheit stieg um 15 Prozentpunkte.

q

Unternehmensdetails

  • Globaler Anbieter für die minimalinvasive Chirurgie mit Endoskopie
  • Systeme für die Human- und Veterinärmedizin sowie für industrielle Anwendungen
  • Umsatz 1,7 Mrd. Euro, 7.000 Mitarbeiter 
p

Situation und Herausforderung

  • Hochdefizitäre Geschäftseinheit
  • Turnaround durch Neupositionierung dieses Systemgeschäfts 
m

Zielsetzung und Aufgabenstellung

  • Positive Geschäftsentwicklung mit Break Even innerhalb von 24 Monaten
  • Neuausrichtung mit komplementären Partnerschaften
  • Eigene Vertriebssteuerung 
n

Maßnahmen und Vorgehensweise

  • Auditierung des Geschäftsfelds
  • Anpassung des Personals nach spezifischen Skills
  • Neuausrichtung der Geschäftsstrategie und deren Implementierung 
x

Ergebnisse und Erfolge

  • Break Even bereits nach 20 Monaten erreicht
  • Implementierung einer eigenen Sales Force
  • Steigerung des Marktanteils um 15 Prozentpunkte
atreus_widget managementueberlassung

Managementüberlassung: Scheinselbstständigkeit ade.

Das Vertragsmodell der Managementüberlassung von Atreus bietet volle Rechtssicherheit und Flexibilität für Kunden und Interim Manager.