globalise

Atreus is a globalise brand

Globalise – The Global Interim Management Group – enables you to solve tough business challenges. Individually selected from our managed network of thousands of experts worldwide, our managers will rapidly and accurately understand your situation and achieve your specific goals: quickly, reliably and always successfully. Wherever you are in the world and whatever it takes.

// Find out more
globalise
0
‹ Zurück

Das Atreus Online Magazin für Interim Management
Ausgabe 22 | Mai 2018

Uwe Gehrmann,
Direktor und Mitglied des Executive Board

E-Mail Uwe Gehrmann 

Ralf Stohldreier,
Direktor und Leiter der Solution Group IT

E-Mail Ralf Stohldreier

Business Transformation und Digitalisierung beschleunigen

Wer oder was treibt Veränderungen im Unternehmen? Neue Geschäftsmodelle, Unternehmensperformance, umfassende Updates der IT-Systeme, Digitalisierungsinitiativen oder Marktverschiebungen? Die Aufzählung könnte unendlich lang sein. Klar ist: Digitalisierungsstrategie und ihre Umsetzung stehen im Zentrum und sind der wesentliche Treiber der Business Transformation. Unternehmenslenker erkennen immer klarer: Eine Digitalisierungs- und Transformationsstrategie von der Stange gibt es nicht! SAP, insbesondere SAP S/4HANA, kann bei der erfolgreichen Umsetzung der Digitalisierungs- und Transformationsziele in den Unternehmen eine Schlüsselrolle spielen. Die Atreus Solution Group IT über die Vorteile von SAP S/4HANA. Lesen Sie mehr!

 

„Um eine Digitalisierungsstrategie schnell und zielgenau zu steuern, müssen zahlreiche Themen- und Aufgabenstellungen analysiert und in die Unternehmensstrategie adaptiert werden. Dabei ist SAP S/4HANA einer der wichtigsten Katalysatoren – Atreus unterstützt in der Umsetzung.“

fotolia.com © BillionPhotos.com

Erich Mayer,
Direktor und Leiter der Solution Group Healthcare, Life Sciences, Chemicals

Kim Soldtwedel, 
Direktorin 

Harald Smolak,
Direktor & Leiter der Functional Solution Group Human Resources  

Marion Weidenhausen,
Direktorin 

Im Gesundheitswesen von morgen gibt es die Klinik von heute nicht

Die Klinik von morgen soll alles gleichzeitig bieten: exzellente Gesundheitsversorgung, einen attraktiven Arbeitsplatz für das Personal, schwarze Zahlen für die Anteilseigner – ganz zu schweigen von immer neuen gesetzlichen Anforderungen. Aus Sicht der Krankenhäuser erscheint es wie die Quadratur des Kreises, diesen Ansprüchen gerecht zu werden. Wie aber müsste eine Lösung aussehen, die uns der Klinik der Zukunft schon heute ein Stück näher bringt?

Über diese brisante Frage diskutierten Healthcare-Experten beim Atreus Workshop „Healthcare Solutions“ am 28. März 2018 im Airport Club Frankfurt. Mithilfe von Design-Thinking-Methoden nahm der Expertenkreis die Herausforderungen der Klinikbranche aus Perspektive des Patienten unter die Lupe – mit spannenden Ergebnissen, die im Rahmen einer Workshop-Serie in eine prototype Lösung für die Klinik der Zukunft münden sollen.

Die Inhalte des Workshops haben wir auf unserer Website zusammengestellt. Doch das soll keine Einbahnstraße bleiben. Diskutieren Sie mit uns über die Anforderungen an die Klinik der Zukunft! Wir freuen uns schon jetzt auf Ihre Anregungen und einen persönlichen Austausch.