globalise

Atreus is a globalise brand

Globalise – The Global Interim Management Group – enables you to solve tough business challenges. Individually selected from our managed network of thousands of experts worldwide, our managers will rapidly and accurately understand your situation and achieve your specific goals: quickly, reliably and always successfully. Wherever you are in the world and whatever it takes.

// Find out more
globalise
0

Operational Excellence vor Service Excellence: 8 Schritte zum Serviceprofi

Industrieunternehmen, die ihre Existenz auch morgen sichern wollen, müssen heute ihr Geschäft mit Servicedienstleistungen professionalisieren. Aber welche Grundvoraussetzungen müssen Sie für Service Excellence schaffen – und welche 8 Schritte machen ein Unternehmen zum Serviceprofi?

Erfahren Sie mehr in unserem brandaktuellen Whitepaper „In 8 Schritten vom Industrieunternehmen zum Serviceprofi“, das hier zum Download bereitsteht.

Jetzt Whitepaper herunterladen

Hersteller von Maschinen, Anlagen und Industrieprodukten werden mit ihrem Kerngeschäft künftig immer weniger Geld verdienen. In der vernetzten Fabrik der Zukunft können sie sich im Wettbewerb nur noch über die Services differenzieren, die sie ihren immer anspruchsvolleren Kunden bieten; die Produkte selbst sind zunehmend austauschbar. Doch gerade Mittelständler tun sich selbst im herkömmlichen Instandhaltungsgeschäft noch schwer mit der Delivery – ganz zu schweigen von der Entwicklung zukunftsträchtiger datenbasierter Smart Services, mit denen sich auf Dauer viel Geld verdienen lässt

Grundvoraussetzungen für Service Excellence

Nach meiner Beobachtung scheitert es oft bereits an den Basics. Wer seine Daten und Prozesse schon im Kerngeschäft nicht im Griff hat, kommt auch nicht an die Früchte heran, die etwas höher hängen und daher zu Recht profitabler sind. Um überhaupt an Service Excellence denken zu können, sollten Sie zunächst eine Reihe von Grundvoraussetzungen erfüllen, von denen mir zwei besonders wichtig sind:

  • Richten Sie den Blick aufs jetzt und heute – auf Ihre Operational Excellence: Serviceeffizienz ist nur möglich, wenn Sie in allen Bereichen Ihres Unternehmens und über Ihre gesamte Wertschöpfungskette hinweg operativ effizient arbeiten. Insbesondere sollten Sie ihre Daten – den Treibstoff neuer Services – im Griff haben. Die Erfahrung zeigt: An dieser Stelle müssen viele Unternehmen ihre Hausaufgaben erst noch machen.
  • Richten Sie den Blick auf morgen – auf Innovationskraft und auf neue Geschäftsmodelle: Serviceprofis entwickeln Dienstleistungen in einem strukturierten und agilen Prozess – und hören niemals auf zu innovieren und zu perfektionieren. Schaffen Sie den notwendigen Raum für Innovation und frische Ideen, und scheuen Sie nicht davor zurück, dabei auch Ihr bisheriges Kerngeschäft selbst anzugreifen. 

 

 

„Nach meiner Beobachtung scheitert es oft bereits an den Basics. Wer seine Daten und Prozesse schon im Kerngeschäft nicht im Griff hat, wird auch keine Service Excellence erreichen.“

Sascha Hackstein, Direktor und Leiter der Solution Group Maschinen- und Anlagenbau

Service ist ein People Business, befeuert von passender Technologie

Dazu kommt: Gerade internationale Serviceorganisationen leben vom Zusammenspiel zwischen Mensch und Technologie. Setzen Sie auf Tools, die das Leben Ihrer Servicemitarbeiter erleichtern und die Zufriedenheit Ihrer Kunden steigern, heute aber noch zu kurz kommen – etwa Tablets, Cloud-Plattformen, Sensorik, Data Analytics oder Social Media für Service Communities.

Nachdem sich viele Unternehmen angesichts des Fachkräftemangels schwer damit tun, am Markt passendes Personal zu finden, müssen Sie die Anforderungen an Ihren Außendienst grundlegend neu definieren: Neben der profunden Kenntnis Ihres Produktportfolios kommt es beim Servicepersonal morgen mehr denn je auf Daten- und Technologie-Know-how sowie Beratungs- und Vertriebskompetenz an. Warten Sie also nicht auf glückliche Zufälle, sondern sorgen Sie selbst für die Qualifikation Ihres Personals. Sie wird morgen eines Ihrer wichtigsten Assets sein.

Schritt für Schritt zum Serviceprofi

Wie Sie Schritt für Schritt echte Service Excellence erreichen können, erfahren Sie in unserem aktuellen Whitepaper „In 8 Schritten vom Industrieunternehmen zum Serviceprofi“. Lassen Sie sich davon inspirieren. Auf einen Austausch mit Ihnen freue ich mich sehr. 

<link https://www2.atreus.de/1806-MAB-Serviceprofi-Kontact.html><strong>Jetzt Termin vereinbaren</strong></link>

Autor dieses Beitrags ist Sascha Hackstein, Direktor und Leiter der Solution Group Maschinen- und Anlagenbau

Jetzt Termin vereinbaren

Mehr zu diesem Thema

© pressmaster – fotolia.com

Atreus ist Marktführer beim Einsatz von Interim Management in Deutschland und einer der größten Anbieter Europas. Wir lösen schwierige operative Management- und Transformationsaufgaben dann, wenn es darauf ankommt – sicher und schnell.
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und wir klären, wie wir Sie schnell und passgenau unterstützen können.

Atreus is a co-founder of Globalise – the market’s leading and largest provider of international interim management. Accelerating change and delivering success. Worldwide. Structured as a global group of leading interim management firms, Globalise has the reach to support you in solving your company’s most important issues around the world.