globalise

Atreus is a globalise brand

Globalise – The Global Interim Management Group – enables you to solve tough business challenges. Individually selected from our managed network of thousands of experts worldwide, our managers will rapidly and accurately understand your situation and achieve your specific goals: quickly, reliably and always successfully. Wherever you are in the world and whatever it takes.

// Find out more
globalise
0

Vorstandsumbau bei VW: „Es kann nur besser werden“

Dr. Harald Linné, Mitgründer und Mitglied des Executive Board bei Atreus, über den Wechsel an der Spitze von VW.

Der Wechsel an der Spitze des VW-Konzerns ist nach Meinung von Harald Linné, Vorstandsmitglied und Mitbegründer der Managementberatung Atreus, "in Summe eine gute Entscheidung". Der bisherige Vorstandschef Matthias Müller habe es sich mit verschiedenen Akteuren verscherzt und in den vergangenen sechs bis zwölf Monaten einen resignierten Eindruck gemacht. Herbert Diess sei ein exzellenter Techniker, der den Wandel voranbringen könne, weil er weitgehend unbelastet vom Abgas-Skandal sei. Allerdings müsse er jetzt Beziehungen zur Politik und den Stakeholdern knüpfen. Bisher habe ihm Müller in dieser Hinsicht den Rücken freigehalten. 

„Der Wechsel an der Spitze des VW-Konzerns ist in Summe eine gute Entscheidung.“

Dr. Harald Linné, Mitglied des Executive Boards und Mitbegründer von Atreus

Als wichtigste Herausforderung für den neuen Chef nennt Linné die Elektromobilität in China. Diese entscheide "über Erfolg und Misserfolg von Volkswagen". Eine weitere Baustelle ist seiner Meinung nach Audi. "Audi muss wieder vorankommen", fordert er. Die Premiummarke könne es sich nicht leisten, weiter hinter BMW und Mercedes zurückzufallen. Gerade hier sei der Techniker Diess geeignet, einen Beitrag zu leisten. Audi habe "viele Probleme". Es sei zwar besser für die Marke, wenn Vorstandschef Rupert Stadler gehen würde, für wahrscheinlich hält Linné das allerdings nicht. Die dritte große Baustelle sind für ihn die angespannten Beziehungen zu den Zulieferern. Diess täte gut daran, dies wieder zu verbessern.   

https://www.automobilwoche.de/article/20180413/BCONLINE/180419929/1276/vorstandsumbau-bei-vw-es-kann-nur-besser-werden

© Alle Rechte vorbehalten. Automobilwoche Crain Communications GmbH, Oberpfaffenhofen. Zur Verfügung gestellt von Automobilwoche.  

<link https://www.automobilwoche.de/article/20180413/BCONLINE/180419929/1276/vorstandsumbau-bei-vw-es-kann-nur-besser-werden>https://www.automobilwoche.de/article/20180413/BCONLINE/180419929/1276/vorstandsumbau-bei-vw-es-kann-nur-besser-werden</link>
© Alle Rechte vorbehalten. Automobilwoche Crain Communications GmbH, Oberpfaffenhofen. Zur Verfügung gestellt von Automobilwoche.&nbsp;
<link 106><strong>Zum Profil von Dr. Harald Linné.</strong></link>

Dr. Harald Linné, Mitglied des Executive Boards und Mitbegründer von Atreus, in der Automobilwoche

https://www.automobilwoche.de/article/20180413/BCONLINE/180419929/1276/vorstandsumbau-bei-vw-es-kann-nur-besser-werden

© Alle Rechte vorbehalten. Automobilwoche Crain Communications GmbH, Oberpfaffenhofen. Zur Verfügung gestellt von Automobilwoche. 

Zum Profil von Dr. Harald Linné.

 

 

© pressmaster – fotolia.com

Atreus ist Marktführer beim Einsatz von Interim Management in Deutschland und einer der größten Anbieter Europas. Wir lösen schwierige operative Management- und Transformationsaufgaben dann, wenn es darauf ankommt – sicher und schnell.
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und wir klären, wie wir Sie schnell und passgenau unterstützen können.

Atreus is a co-founder of Globalise – the market’s leading and largest provider of international interim management. Accelerating change and delivering success. Worldwide. Structured as a global group of leading interim management firms, Globalise has the reach to support you in solving your company’s most important issues around the world.