Bildnachweis: ©IM Imagery – stock.adobe.comatreus_autobatterie headerBildnachweis: ©IM Imagery – stock.adobe.comatreus_autobatterie teaser 4zu3

Case Study

Finance und Investor Relations Manager & Advisor

220380

Bei Schweizer Entwickler von Batterietechnologie

Ein Atreus Manager & Advisor Finance und Investor Relations sichert bei einem schnell wachsenden Automotive Batterieentwickler die Investitionsförderung und Bankenfinanzierung, erstellt den Konzernabschluss und Controlling-Mechanismen und baut den Nachfolger auf.

q

Unternehmensdetails

  • Übernahme der Batterieproduktion für BMW​
  • Weiterentwicklung der Technologie​
  • Aufbau der Produktionsstätte und Produktionsstart Anfang 2023​
p

Situation und Herausforderung

  • Schnelles Wachstum, Aufbau eines Produktionsstandorts​
  • Schaffen externer Finanzierung​
  • Fehlende Controlling- und Berichtsstrukturen​
  • Schlechte Verfügbarkeit Finanzfunktionen – hohe Fluktuation​
  • Kommunikationsstruktur & Prozessdokumentation nicht durchgängig​
m

Zielsetzung und Aufgabenstellung

  • Akquisition Bankfinanzierung, Sicherung Investitionsförderung ​
  • Erstellung Konzernabschluss & Unternehmensplanung (5 Jahre)​
  • Investor-Relations-Präsentation​
  • Controllingstrukturen und Datentransparenz​
n

Maßnahmen und Vorgehensweise

  • Kontaktaufnahme mit Banken und Investmentgesellschaften​
  • Unternehmenspräsentation für Bankfinanzierung​
  • Enge Zusammenarbeit mit WP, RA und StB​
  • Organisations- und Aktivitätenplan für Entwicklung zu internationalem Konzern​
  • Vorbereitung Berichtsstrukturen für Investorengespräche​
  • Definition notwendiger Finanzfunktionen​
x

Ergebnisse und Erfolge

  • Konzernabschluss erstellt & uneingeschränkt testiert​
  • Bankfinanzierung & Investitionsförderung (11 Mio. CHF)​
  • Unternehmensplanung (Ergebnis und Cash Flow)​
  • Kontakt zu Investmentbank für Investor-Relations-Betreuung​
  • Erstellung Steuererklärungen​
  • Definition Berichts- und Controlling-Strukturen​
  • Stärkung der Holding​
  • Aufbau Nachfolger – detaillierte Dokumentation​

Diese Artikel könnten Sie interessieren:

Blogbeitrag

Atreus stärkt seine Position in der Mobility-Branche

Erfahren Sie im Interview mit Stefan Randak, Leiter der Atreus Solution Group Automotive, die Gründe hinter der Umbenennung in “Automotive und Mobility” sowie die Implikationen für das erweiterte Dienstleistungsangebot.

Atreus in den Medien

Probleme der Automobil-Zuliefererindustrie

In der SPRINGER Professional analysiert Stefan Randak, Leiter der Solution Group Automotive & Mobility den aktuellen Stand der Automobilbranche. Was sind aktuelle Herausforderungen und welche Maßnahmen müssen jetzt von Unternehmen ergriffen werden?