globalise

Atreus is a globalise brand

Globalise – The Global Interim Management Group – enables you to solve tough business challenges. Individually selected from our managed network of thousands of experts worldwide, our managers will rapidly and accurately understand your situation and achieve your specific goals: quickly, reliably and always successfully. Wherever you are in the world and whatever it takes.

// Find out more
globalise
0

Klimaneutralität: Aufbruch in ein neues Wirtschaftswunder?

Erfolgsstrategien der Industrie im Kontext der Dekarbonisierung beleuchten wir am 26. März 2020 auf einer A·lounge in Frankfurt. Bei der Samson AG, einem international führenden Unternehmen der Mess- und Regeltechnik, treffen Sie auf den Chefvolkswirt der Commerzbank sowie Keynote Speaker und Top-Entscheider aus dem Industrieumfeld. Wir freuen uns auf einen kurzweiligen Abend mit reichlich Raum für den intensiven Austausch im Expertenkreis.

Das erwartet Sie bei unserer A·lounge

Der Klimawandel zwingt zum Umdenken. Weltweit fordern Demonstranten und Wissenschaftler die Politik zum schnellen Handeln auf. Der Kohleausstieg bis 2038 ist beschlossene Sache, im Herbst 2019 hat die Bundesregierung ein umstrittenes Klimapaket angekündigt. Das dürfte allerdings erst der Anfang sein. Doch was bedeutet der Zwang zur schnellen Dekarbonisierung für die deutsche Industrie? Wir behaupten: Für Vordenker könnte sich das Innovationsfenster dadurch öffnen – rund um zukunftsweisende Ideen für energieeffiziente Maschinen und Anlagen, klimaneutrale Produkte, alternative Antriebe und dezentrale Energieversorgung. In mehreren Fach- und Kurzvorträgen und einer Podiumsdiskussion gehen wir dieser These nach. Die Fragen, die wir uns stellen: Welche Chancen für die Industrie bringt der Zwang zur Reduktion der CO2-Emissionen mit sich? Wie können Vordenker gleichzeitig zum Klimaschutz beitragen und über neue Technologien und Geschäftsmodelle zusätzliches Umsatzpotenzial entfesseln?

Programm

16:30 Uhr

Empfang und Eintreffen der Gäste

17:30 Uhr

Begrüßung durch Dr. Andreas Widl, CEO, SAMSON AG Mess- und Regelungstechnik, sowie Dr. Christian Frank und Tibor Reischitz, Atreus

17:45 Uhr

Impulsvortrag Dr. Jörg Krämer, Chefvolkswirt, Commerzbank AG: „Klimapolitik der deutschen Bundesregierung im Spannungsfeld zwischen Jugendprotest und wirtschaftlicher Realität“

18:00 Uhr

Impulsvortrag Dr. Carsten Voigtländer, Verwaltungs- und Aufsichtsrat, Maschinen- und Anlagenbau sowie Energiewirtschaft: „Der deutsche Mittelstand wird grün, digital und profitabel“

18:15 Uhr

Impulsvortrag Karl Haeusgen, Vorsitzender des Aufsichtsrats, HAWE Hydraulik SE: "Klimaneutralität durch Innovation"

18:30 Uhr

Podiumsdiskussion und Zusammenfassung

19:30 Uhr

Networking Dinner

Mit hochkarätigen Speakern diskutieren wir das Thema in allen Facetten

Dr. Jörg Krämer, Chefvolkswirt, Commerzbank AG

Dr. Jörg Krämer ist Chefvolkswirt der Commerzbank AG und Bereichsvorstand für Research. Zuvor war er Chefvolkswirt der Bayerischen Hypo- und Vereinsbank in München und Chefvolkswirt der Invesco Asset Management Deutschland GmbH in Frankfurt. Seine Laufbahn hat Dr. Krämer am Kieler Institut für Weltwirtschaft begonnen; dort wurde er von Prof. Dr. Horst Siebert, dem ehemaligen Präsidenten des Instituts, promoviert. Dr. Krämer ist seit 2009 Mitglied des EZB-Schattenrats. Er wurde in Düsseldorf geboren, sein Studium der Volkswirtschaft absolvierte er an den Universitäten von Bonn und Münster.

Dr. Carsten Voigtländer, Verwaltungs- und Aufsichtsrat, Maschinen- und Anlagenbau sowie Energiewirtschaft

Dr. Carsten Voigtländer ist Senior Advisor bei Atreus und hat als CEO der Voigtländer Board Advisory mehrere Verwaltungs- und Aufsichtsratsmandate inne, u. a. als nicht exekutives Mitglied des Verwaltungsrats der Arbonia AG. Darüber hinaus berät er Unternehmen und Private-Equity-Gesellschaften in Veränderungssituationen. Als CEO leitete Dr. Voigtländer über 15 Jahre Markt- und Technologieführer im Maschinen- und Anlagenbau, darunter Vaillant, Oerlikon Textile und Neumag. Sein Studium Maschinenbau und Verfahrenstechnik an der TU Braunschweig schloss er mit Diplom und Promotion ab.

Karl Haeusgen, Vorsitzender des Aufsichtsrats, HAWE Hydraulik SE

Karl Haeusgen ist seit Juli 2019 Vorsitzender des Aufsichtsrats der HAWE Hydraulik SE. Zuvor verantwortete er als Sprecher des Vorstands die Ressorts Unternehmensentwicklung & Strategie sowie HR, Organisation und Qualitätsmanagement. Von 1996 bis 2017 leitete er dort das Ressort Vertrieb & Marketing, nachdem er von 1994 bis 1996 als Vertriebsleiter Ausland die Voraussetzungen für die internationale Expansion des Unternehmens geschaffen hatte. Karl Haeusgen hat er an der Hochschule St. Gallen Betriebswirtschaftslehre studiert, hat mehrere Aufsichtsratsmandate inne und ist Vizepräsident des VDMA.

Samson AG © Samson AG
Veranstaltungort
Samson AG, Weismüllerstraße 3, 60314 Frankfurt am Main

Sie haben Interesse an der A·lounge?

Der Teilnehmerkreis unserer A·lounge-Veranstaltungen ist begrenzt und besteht aus ausgewählten Entscheidungsträgern der Wirtschaft, mit besonderem Fokus auf die Branchen Maschinen- und Anlagenbau sowie Energiewirtschaft. Unsere Kunden und Gäste schätzen die A·lounge als Plattform, auf der sie im kleinen Kreis mit Experten aktuelle Branchenthemen diskutieren und dabei ihr Netzwerk erweitern: wertvolle Impulse für unsere Kunden und Kundenprojekte. Atreus wird die A·lounge redaktionell begleiten und ausgewählte Fotos und Filmmitschnitte publizieren. Mit Ihrer Teilnahme erklären Sie sich damit einverstanden. Bei Interesse an einer Teilnahme füllen Sie bitte das Anmeldeformular aus. Wir setzen uns dann schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.

Atreus ist Bester Berater 2019 © pressmaster – fotolia.com
Awards